Unsere Materialien für die Bildungsarbeit

Unsere Materialien für die Bildungsarbeit

Unsere Methoden und Materialien bilden das Fundament unserer Bildungsarbeit, stehen aber auch allen zur kostenlosen Verfügung, die sie in ihrem Kontext oder ihrer Arbeit nutzen wollen. Die Materialien sind in enger Kooperation mit dem Verein fairbindung e.V. in Berlin entstanden. Gemeinsam arbeiten wir kontinuierlich an der Vertiefung, Verfeinerung und Erweiterung der Methoden.

Jetzt neu: Methodenportal www.endlich-wachstum.de

Auf dem Webportal  www.endlich-wachstum.de  sind die Methoden aus dem Heft ‚Endlich-Wachstum sowie neu entwickelte Methoden der letzten zwei Jahre zu finden. Darunter Methoden zum Schwerpunkt Landwirtschaft, mentale Infrastrukturen und in englischer Sprache. Sämtliche Arbeitsmaterialien stehen frei zum Download zur Verfügung, sodass sich Bildungseinheiten mit unseren Methoden nun noch leichter planen und umsetzen lassen. Hier geht es direkt zum Webportal!

Das Methodenheft „Endlich Wachstum!“

Hier finden Multiplikator_innen eine breite Vielfalt an methodischen Ansätzen, um mit jungen Menschen zum Themenfeld Wirtschaftswachstum und seinen Grenzen und Alternativen zu arbeiten. Das Methodenset eignet sich für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit mit jungen Menschen zwischen 15 und 25 Jahren. Wir haben es für die zweite Auflage komplett überarbeitet. Mehr

Der Materialien- und Methodenkoffer “Geht’s noch?”

Unter dem Titel “Geht’s noch? Wirtschaftswachstum – Rohstoffknappheit – Verteilungsgerechtigkeit” bietet der Methodenkoffer Methodenbeschreibungen und Materialien zum Anfassen für 3 zusammenhängende Einheiten – für den Einsatz im schulischen oder außerschulischen Kontext! Mehr

Das „Spiel des Guten Lebens“

Mit dem Straßentheater „Spiel des Guten Lebens“ haben wir 2014 für die Degrowth-Konferenz versucht, mit Menschen im öffentlichen Raum zum Thema Postwachstum und gutes Leben ins Gespräch zu kommen. Das Material stellen wir interessierten Gruppen zur Verfügung. Vielleicht was für die nächste Demo? Mehr

Sie haben Feedback zu unseren Materialien? Schreiben Sie uns an bildung@knoe.org