Felix Wittmann

Projekt Degrowth-Sommerschule 2017
Projekt Postwachstumsökonomie und Sorge-Arbeit
Interessen: Politische Verantwortung, Globale Gerechtigkeit, Rolle von sozial-ökologischen Unternehmen

f.wittmann@knoe.org

Felix hat Friedensforschung und Internationale Politik in Maastricht, Vancouver und Tübingen studiert. Während seines Studiums beschäftigte er sich eingehend mit Fragen persönlicher und politischer Verantwortung und engagierte sich ehrenamtlich in migrationspolitischen Zusammenhängen. Seit Januar 2013 ist er beim Konzeptwerk dabei und arbeitet u.a. zum Thema Zeitwohlstand.