Fortbildungen für Pädagog_innen

Fortbildungen für Pädagog_innen

Lübstorf (Schweriner See) 10.-12. Juni 2016: „Erlebnispädagogik und Sozial-ökologischer Wandel“

Fortbildung für Multiplikator_innen im Globalen Lernen und für Erlebnispädagog_innen zu den Potenzialen von Erlebnispädagogik für eine Reflexion von Vorstellungen des „Guten Lebens“ und die Stärkung psychischer Ressourcen für Postwachstumsgesellschaften. Nähere Infos folgen in Kürze oder auf Anfrage.

Unsere Fortbildungen richten sich an Lehrer_innen und an Multiplikator_innen des Globalen Lernens/BNE und der politischen Bildung, die sich in ihrer Arbeit mit der Frage der sozial-ökologischen Transformation beschäftigen wollen. Unsere Fortbildungen sind besonders geeignet für Pädagoginnen und Pädagogen, die mit Menschen ab ca. 15 Jahren in schulischen und außerschulischen Kontexten arbeiten und ihre Zielgruppen darin unterstützen wollen, zentrale Konzepte rund um die sozial-ökologische Transformation des Wirtschafts- und Gesellschaftssystems zu verstehen und eigene Handlungsspielräume zu entwickeln. Wir vermitteln Methoden und stellen Materialien vor, mit denen auf aktive, vielfältige und anschauliche Weise zu diesen Themen gearbeitet werden kann. Anhand ausgewählter Methoden unseres Methodenheftes „Endlich Wachstum!“ und weiteren Ergänzungsmethoden werden inhaltliche und methodische Kenntnisse erweitert.

07.Oktober / Leipzig
Fachtag zum Thema „transformative Bildung“
Weitere Infos folgen

Auf externe Einladung:

06. Juni 2016 / Hannover
„Kapitalismuskritik und Postwachstum – Ansätze und Methoden für die Bildungsarbeit“
Auf Einladung des VEN – Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V.. Anmeldungen aus Niedersachsen werden prioritär berücksichtigt. Infos zu Inhalten und Anmeldung gibt es hier

Weitere Termine zu Fortbildungen, vor allem im Raum Berlin, finden Sie bei unserem Kooperationspartner Fairbindung.

Für 2016 und 2017 sind wir noch auf der Suche nach Orten und Partner_innen für Fortbildungen. Wenn Sie Interesse an einer Kooperation oder Fragen zu den Fortbildungen haben: Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns eine Email!

Telefon: 0341/39281686
Email: fortbildung[at]knoe.org

Abgeschlossene Veranstaltungen:

Marburg 15.-17. April 2016: „Weltkonsum & Klimawandel – Die verinnerlichte Kultur des Wachstums“

Theaterpädagogische Multiplikator_innen-Fortbildung für die (außer-) schulische Bildungsarbeit zu mentalen Infrastrukturen des Wachstums und Postwachstum in Kooperation mit Transition Theater.

Die Bildungsarbeit wird unterstützt durch
KFSNSBBMZ_DTP_CMYK_M_de

Gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt-Evangelischer Entwicklungsdienst